Finanzielle Benachteiligung von Frauen

//
Kategorie
Benachteiligung wegen des Geschlechts Das Bundes­arbeits­gericht hat die Rechte von Frauen, die auf gleiche Bezahlung wie ihre männlichen Kollegen pochen, gestärkt. Nach einer Ent­scheidung der höchsten deutschen Arbeits­richter reicht bei einer nach­gewiesenen Differenz zum Vergleichs­entgelt von Männern mit vergleich­barer Arbeit die Vermutung, dass die finanzielle Benachteiligung wegen des Geschlechts erfolgte (8 AZR 488/19). Allerdings könnte...
Mehr... →

Besteuerung der Rente

//
Kategorie
Renten­besteuerung Senioren müssen prinzipiell für ihre Rente Einkommen­steuer zahlen. Dabei bleibt aber ein gewisser Anteil steuerfrei. Maßgebend für den steuer­freien Anteil ist das Jahr des Renten­beginns. Je später man in Rente geht, desto niedriger ist der steuerfreie Anteil. Bei Senioren, die 2005 oder früher in Rente gingen, betrug der steuerfreie Anteil beispiels­weise noch 50 Prozent...
Mehr... →

Pflicht zur Abgabe der Einkommensteuererklärung bei Kurzarbeit

//
Kategorie
Kurzarbeitergeld Das Kurz­arbeiter­geld hat vielen Beschäftigten in der Corona-Pandemie geholfen. Wer es bekommen hat, kommt um die Steuer­erklärung nicht herum. Betroffene müssen sich aber auf eine Steuernach­zahlung einstellen. Der Bezug von Kurz­arbeiter­geld unterliegt dem Progressions­vorbehalt. Erhält ein Arbeit­nehmer Kurzarbeiter­geld, wird dieses Geld am Ende des Jahres zur Ermittlung des Steuer­satzes auf sein Einkommen hinzugerechnet. Das...
Mehr... →

Rechte von Autofahrern im Bußgeldverfahren durch das BVerfG gestärkt.

//
Kategorie
Bundes­verfassungs­gericht stärkt Rechte von Autofahrern in Bußgeldverfahren Das Urteil gibt Autofahrern die Möglichkeit, die Rohmessdaten von der Bußgeldstelle zu fordern und einzusehen. Wer kennt es nicht? Kurz nicht aufgepasst und schon geblitzt. Aber ist die Messung überhaupt richtig erfolgt? Nicht selten kommt es vor, dass das Messgerät falsche Daten liefert, da es fehlerhaft bedient wurde...
Mehr... →

Willkommen bei Nowak Rechtsanwälte

//
Kategorie
Liebe Mandanten und geehrte Geschäftspartner, das gesamte Team Nowak Rechtsanwälte wünscht Ihnen ein frohes, erfolgreiches und vor allem gesundes Jahr 2021! Es ist vollbracht! Wie angekündigt, hat der Umzug der Kanzlei zum Jahresende komplikationslos und wie geplant stattgefunden. Allen die hierzu beigetragen haben, danken wir nochmals ganz besonders. Ab sofort stehen Ihnen Herr Rechtsanwalt und...
Mehr... →

Kanzlei Nowak, Coerper und Kollegen hat sich aufgeteilt.

//
Kategorie
Die Kanzlei Nowak, Coerper und Kollegen GbR, Nordwall 41, 47798 Krefeld, hat sich zum 31.12.2020 aufgeteilt. Der Kanzleigründer und Inhaber, Herr Rechtsanwalt Michael Nowak, hat sich zum 01.01.2021 in Krefeld an der Uerdinger Str. 394-396, 47800 Krefeld, gegenüber dem Krefelder Zoo niedergelassen. Er ist dort gemeinsam mit Herrn Rechtsanwalt Jürgen Oehring tätig. Da die Rechtsanwälte...
Mehr... →